Paetel, Georg

Georg Paetel (Verlagsbuchhandlung Gebrüder Paetel) an Ernst Haeckel, Berlin, 12. April 1917

GEBRUDER PAETEL

(Dr. GEORG PAETEL)

DEUTSCHE RUNDSCHAU

BERLIN W. 35,

LÜTZOW-STRASSE 7.

BERLIN W., DEN 12/4. 1917.

Seiner Exzellenz

Herrn Wirkl. Geh. Rat Professor Dr. Ernst Haeckel

Jena

Hochverehrter Herr Professor!

Auf Ihre Karte vom 10. dieses Monats teilen wir Ihnen mit, daß wir bereit sind, Ihnen 4 gebundene Exemplare der „Indischen Reisebriefe” mit 50% Rabatt, also das Exemplar zum Preise von Mk 9,-, zu liefern.

Mit bester Empfehlung von Herrn Dr. Paetel

in vorzüglichster Hochachtung

p. Gebrüder Paetel

 

Briefdaten

Gattung
Verfasser
Empfänger
Datierung
12-04-1917
Entstehungsort
Entstehungsland
Zielort
Jena
Besitzende Institution
EHA Jena
Signatur
EHA Jena, A 22920
ID
22920