Rottenburg, Paul von

Paul Rottenburg an Ernst Haeckel, Glasgow, 28. Juli 1880

G. 28/7. 80.

Liebster Freund!

Tausend Dank für Ihren Brief. Jedes Programm ist mir recht. Bestellen Sie nur gutes Wetter. –

Ich kann noch nicht bestimmen wann ich reisen kann, sitze dick in der Arbeit fürs Erste; – halten Sie mich per Postkarte von Ihren Bewegungen unterrichtet. ||

Meine Frau muss zu Hause bleiben Haus und Kinder hüten. –

Senden Sie mir sofort per Gustav Kraefft in Hamburg einen bequemen Stiefel und ich bringe dann für Jeden von uns ein Paar mit, mit denen wir auf den Mont Blanc klettern können. In großer Eile

Mit vielen Grüßen

Ihr Paul Rottenburg

 

Letter metadata

Gattung
Empfänger
Datierung
28.07.1880
Entstehungsort
Entstehungsland
Besitzende Institution
EHA Jena
Signatur
EHA Jena, A 19998
ID
19998