Seebeck, Moritz

Moritz Seebeck an Ernst Haeckel, [Jena], 28. März 1863

Verehrter Herr Professor,

die Frau Großherzogin läßt Ihnen für die durch mich übersandte Abschrift Ihrer neulichen Vorlesung freundlichst danken, meint aber, Sie hätten ihr auch noch einen anderen Vortrag versprochen und hofft, schon bald denselben hören zu können. Wollen Sie der hohen Frau die gewünschte weitere Belehrung gewähren, || so zögern Sie nicht, die Arbeit in Angriff zu nehmen, denn ich glaube, daß ich zu wiederholter Einladung schon ehestens Auftrag erhalten werde.

In aufrichtiger Hochachtung

der Ihrige

Seebeck

28. März 63

 

Briefdaten

Gattung
Verfasser
Empfänger
Datierung
28-03-1863
Entstehungsort
Entstehungsland
Besitzende Institution
EHA Jena
Signatur
EHA Jena, A 14770
ID
14770