Abegg, Heinrich

Heinrich Abegg an Ernst Haeckel, Danzig, 2. August 1895

Danzig 2. August 1895

Hochgeehrter Herr Professor!

Aus der Zeitung ersehe ich zu meinem größten Bedauern, daß Sie eine Fractur erlitten haben. Hoffentlich werden Sie bald wieder hergestellt sein, wie ich annehme, unter der Obhut Ihres Herrn Neffen.

Mit den besten Wünschen für Sie, zunächst für Ihre Gesundung, in größter Hochachtung

Ihr

sehr ergebener

H. Abegg.

[Adresse]

Herrn Geh. Rath Professor Dr. Haeckel | Jena.

 

Briefdaten

Gattung
Verfasser
Empfänger
Datierung
02-08-1895
Entstehungsort
Entstehungsland
Zielort
Jena
Besitzende Institution
EHA Jena
Signatur
EHA Jena, A 11482
ID
11482