Heldburg, Helene Freifrau von

Helene Freifrau von Heldburg an Ernst Haeckel, Altenstein, 3. August 1899

Da uns je eher je lieber erwarten Sie morgen. Freuen uns von Herzen Sie wiederzusehen. Sie für einen Frühaufsteher haltend frage an, ob Ihnen bei der Hitze nicht ein früheres Fahren angenehmer? Wenn dreiviertel sieben Jena abgehen, Frühstücksaufenthalt von 37 Minuten in Weimar, Eisenach an 9 Uhr 31 Uhr und Immelborn an 10 Uhr 28. Bitte Antwort ob Wagen Immelborn Sie mit diesem Zuge oder um 1 Uhr 47 erwarten soll. Uns beiden gleich recht

Heldburg

 

Briefdaten

Gattung
Empfänger
Datierung
03-08-1899
Entstehungsort
Entstehungsland
Zielort
Jena
Besitzende Institution
EHA Jena
Signatur
EHA Jena, A 10364
ID
10364