Wichmann, Carl

Carl Wichmann an Heinrich Schmidt, Eisenach, 11. Februar 1913

C. WICHMANN

EISENACH, DEN 11. Feb. 1913

MARIENTAL 42.

Mein verehrter Herr Doktor,

Ich bin Ihnen wahrhaft dankbar für die Gelegenheit, die Sie mir anzeigen, um unserem großen Freiheitshelden eine Freude zu bereiten!

Beiliegend finden Sie einen Scheck, dessen Erlös Prof. Haeckel nach seinem Ermessen für das Phylet. Archiv verwenden wolle.

Ich hoffe, sehr bald nach Jena zu kommen, um zu sehen, ob es für mich thunlich ist, das Unternehmen auf eine Basis zu stellen, welche die Einführung definitiv sicher stellt. Einstweilen verbleibe ich

Ihr herzlich ergebener

C. Wichmann

 

Briefdaten

Verfasser
Empfänger
Datierung
11-02-1913
Entstehungsort
Besitzende Institution
EHA Jena
Signatur
A 47097
ID
47097