Lehmann-Russbüldt, Otto

Otto Lehmann-Russbüldt an Ernst Haeckel, Schmargendorf-Berlin, 16. April 1905

SCHMARGENDORF-BERLIN;

HELGOLANDSTR.1

(TELEPHON AMT WILMERSDORF 1263),

DEN, 16.IV.05.

Hochverehrter Herr Professor!

Ich werde Sie nochmals herzlich bitten, für meinen jungen Verlag, der doch ganz unseren Zielen dienen soll, mir irgend etwas vielleicht für meine Flugschriften zu geben. Ich habe ca 30 Werke in eigenem Verlag, also bin ich nicht ganz ephemeristisch. Ich || schreibe Ihnen nicht lange Phrasen, um Ihre kostbare Zeit nicht zu beschränken.

In herzlicher Verehrung

Ihr Lehmann-Russbüldt

Verlag „Renaissance“

 

Briefdaten

Empfänger
Datierung
16-04-1905
Entstehungsort
Entstehungsland
Besitzende Institution
EHA Jena
Signatur
EHA Jena, A 27491
ID
27491