Fürbringer, Max

Max Fürbringer an Ernst Haeckel, Heidelberg, 8. März 1906

Heidelberg, 8.3.06.

Lieber und hochverehrter Freund!

Neuen herzlichen Dank für die gütige Zusendung Deiner Principien der generellen Morphologie der Organismen. Diese Herausgabe war ein sehr glücklicher Gedanke und wird bei Ungezählten dieselbe Dankbarkeit finden wie bei mir.

Aus dem beigegebenen Bilde sehen wir, dass das Alter noch ein gutes Stück von Dir entfernt. Die Gesichtszüge, der Blick, die aufrechte Haltung und die Fülle der Haare atmen dieselbe Frische || wie in den Tagen, als wir noch in Jena waren, und die Vorrede lässt erkennen, dass sie aus der Fülle herausgeschrieben ist und dass die Krankheit völlig überwunden wurde.

Zu alledem herzlichste Glückwünsche!

Mit herzlichsten Grüssen und allen guten Wünschen für die Deiningen von uns

Dein dankbarer

M. Fürbringer.

 

Briefdaten

Verfasser
Empfänger
Datierung
08-03-1906
Entstehungsort
Entstehungsland
Besitzende Institution
EHA Jena
Signatur
EHA Jena, A 1380
ID
1380