Mulder, Lodewijk

Lodewyk Mulder an Ernst Haeckel, Den Haag, 15. Februar 1894

Haag, 15 Februar 1894.

Lieber Ernst.

Du wirst heute so viele Glückwünsche und dergleichen bekommen, daß es auf einen mehr oder weniger nicht ankommt, und ich hatte anfangs die Absicht meinen Toast zurück zu halten – denn was wirst Du, Beklagenswerther, doch schon durchzulesen haben! Aber ganz zurückbleiben, daß wollen wir doch nicht, und also – nur ein paar Worte der herzlichsten Theilnahme senden wir beiden Dir und Deiner lieben Frau und den Kindern. Bleibe noch lang bei uns, und erhalte uns immer Deine Freundschaft und Liebe. Basta cosi!

Dein treuer

LMulder

 

Briefdaten

Verfasser
Empfänger
Datierung
15-02-1894
Entstehungsort
Entstehungsland
Besitzende Institution
EHA Jena
Signatur
EHA Jena, A 10575
ID
10575